AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Fitness-Programms NXT LVL

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jeden, der sich als Nutzer für das Fitnessprogramm NXT LVL auf www.yournxtlvl.de registriert oder das Angebot kostenpflichtig nach vorangegangener Registrierung nutzt (nachfolgend „der Nutzer“).

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der in Anspruch genommenen Social Media Plattformen (Facebook, Instagram) bleiben von der Geltung dieser AGB jederzeit unberührt.

Das Angebot NXT LVL wird  von der Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG, Leuschnerstr. 1, 70174 Stuttgart, vertreten durch die Geschäftsführung Nils Oberschelp (Vorsitzender), Andrea Rometsch, (nachfolgend „RMP“) betrieben.

2. Änderungen der AGB/Kündigungsrecht

RMP behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, soweit dies für den Nutzer zumutbar ist. Über die Änderungen wird RMP innerhalb der Plattform www.yournxtlvl.de informieren. Für Rechtshandlungen, die vor der Änderung vorgenommen wurden, gelten die ursprünglichen Bedingungen fort. Die Änderungen der AGB gelten als vom Nutzer genehmigt, wenn er Angebote von www.yournxtlvl.de nach Ablauf eines Monats nach Inkrafttreten der neuen AGB weiterhin nutzt oder nicht innerhalb von zwei Monaten nach Inkrafttreten der Änderungen kündigt.

3. Anerkennung der AGB als Vertragsgrundlage/ AGB der Kooperationspartner

Mit dem Antrag auf Registrierung kommt ein Nutzungsvertrag zwischen RMP und dem Nutzer zustande (nachfolgend „der Nutzungsvertrag“). Der Nutzer erkennt mit seinem Antrag die Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzbestimmungen als Grundlage des Nutzungsvertrags an.

Sofern Leistungen und Waren von Kooperationspartnern von RMP angeboten werden (z.B. im Hinblick auf Content, Services, Shop-Produkte, etc.), wird RMP im Hinblick auf diese Leistungen und Waren nicht Vertragspartner des Nutzers. Diese Verträge werden allein zwischen dem Nutzer und dem Kooperationspartner geschlossen. Es gelten ausschließlich die AGB der Kooperationspartner.

4. Abschluss des Nutzungsvertrages und Registrierung/ Nutzungsberechtigung

4.1. Eine Inanspruchnahme der kostenpflichtigen Leistungen von NXT LVL bedarf des Abschlusses eines Nutzungsvertrags. Dieser kommt durch den Antrag auf Registrierung des Nutzers und die Registrierung des Nutzers innerhalb von www.yournxtlvl.de  zustande.

Die Registrierung setzt voraus, dass der Nutzer

– die in der Anmeldungsmaske abgefragten Daten übermittelt („Anmeldung“) und

– eine unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen (Mindestalter von  18 Jahre) ist. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Registrierung. RMP ist berechtigt, die Registrierung, d.h. den Abschluss des Nutzungsvertrags, ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

4.2 Möchte der Nutzer kostenpflichtige Inhalte (NXT LVL Trainingspläne, Ernährungspläne) herunterladen, muss er einen Vertrag über das Fitness-Programm abschließen. Die Laufzeit des Vertrags richtet sich nach den Angaben in der jeweiligen Produktbeschreibung. Die Übersendung der bestellten Inhalte erfolgt per E-Mail an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse für die Dauer der Laufzeit in vierwöchigen Abständen mit einem Programminhalt für einen Zeitraum von jeweils vier Wochen.

4.3 Nicht vom Leistungsumfang umfasst ist der Zugriff auf die geschlossene Facebook Gruppe „NXT LVL“. RMP ist berechtigt im Einzelfall den Zugang zu verweigern oder Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn dies nach Abwägung der Gesamtumstände geboten erscheint.

4.4 Mit Einräumung des Zugriffs auf den kostenpflichtigen Inhalt wird das Vertragsangebot des Nutzers von RMP angenommen.

4.5 Die Abrechnung für kostenpflichtige Inhalte erfolgt über den Zahlungsanbieter Paypal zu deren Nutzungsbedingungen, auf die während des Bestellvorgangs an geeigneter Stelle hingewiesen wird. Gegebenenfalls muss der Nutzer dort ein Nutzer-Account eröffnen.

Die Gebühr für das Fitness-Programm wird  im Voraus durch Paypal abgerechnet. Die Gebühr wird  mit Abschluss des Bestellvorgangs fällig und Ihnen von Paypal belastet.   RMP ist berechtigt, den Zugang zu NXT LVL zu verweigern, solange die Gebühr noch nicht bezahlt worden ist.

5. Kündigung

5.1. RMP hat das Recht, den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen zu kündigen und die Registrierung zurückzunehmen. Damit entfällt die Berechtigung zur Inanspruchnahme der Angebote von NXT LVL zum Ende des Monats, der bereits bezahlt wurde.

5.2. Unabhängig davon wird RMP insbesondere dann kündigen und die Registrierung zurücknehmen, wenn bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht worden sind, Registrierungsvoraussetzungen entfallen, gegen die Bestimmungen dieser AGB verstoßen wird oder ernstzunehmende Hinweise auf die Vornahme rechtswidriger Handlungen durch den Nutzer vorliegen.

5.3. Die Registrierung wird dem Nutzer auf der entsprechenden Bestätigungsseite mitgeteilt, die Kündigung der Registrierung erfolgt in Textform (schriftlich oder per E-Mail).

5.4. Der Nutzer hat das Recht, den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Kündigt er, wird RMP nach Eingang der Erklärung die Registrierung zum Ende des bezahlten Monats zurückzunehmen. Die Kündigung ist in Textform schriftlich an

Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG
„NXT LVL“
Leverkusenstr. 54
22761 Hamburg

oder per E-Mail an info@yournxtlvl.de zu richten. Im Betreff sollte „Nutzungsvertrag/NXT LVL angegeben werden.

5.5 Bitte beachten Sie: Im Falle der Rücknahme der Registrierung ist eine weitere Leistungserbringung ausgeschlossen.  Eine Erstattung bereits bezahlter Gebühren ist nicht möglich.

5.6 Wir weisen den Nutzer hiermit darauf hin, dass er im Falle der Kündigung zusätzlich seine erteilte Abbuchungsermächtigung bei Paypal zu widerrufen hat, um zu vermeiden, dass weiterhin Gebühren abgebucht werden.

6. Individuelles Passwort/E-Mail-Adresse

6.1 Mit der Registrierung hinterlegt jeder Nutzer ein individuelles Passwort. Die vollumfängliche Nutzung des Fitnessangebots einschließlich des Erwerbs und der Nutzung von Trainings- und Ernährungsplänen, sind nur mit diesem Passwort möglich. Der Nutzer darf das Passwort Dritten nicht offenbaren und hat es sorgfältig zu verwahren, um Missbrauch auszuschließen .Der Nutzer ist für die  Geheimhaltung seines Passworts selbst verantwortlich.

6.2 Er ist verpflichtet, RMP unverzüglich zu informieren, wenn das Passwort verloren gegangen ist oder wenn ihm bekannt wird, dass nicht befugte Dritte von dem Passwort Kenntnis erlangt haben. Sofern der Nutzer nicht den Beweis erbringt, dass ein Dritter den Zugang zu RMP ohne seine Zustimmung genutzt hat, werden alle über den Zugang abgegebenen Erklärungen (z.B. Bestellungen) dem Nutzer zugerechnet. Der Nutzer haftet für jeden Missbrauch Dritter, soweit er nicht den Beweis erbringt, dass ihn hieran kein Verschulden trifft.

6.3 Änderung der Adressdaten (z.B. E-Mail-Adresse) hat der Nutzer RMP unverzüglich mitzuteilen.

7. Datenerhebung, Datenschutz, Gewährleistungsbeschränkung

7.1. Kein Nutzer darf mit Informationen, die er anderen Nutzern der Angebote der Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG in Foren, Chats oder auf anderem Wege zugänglich macht, gegen gesetzliche Verbote oder die guten Sitten verstoßen oder Rechte Dritter (Namens-, Kennzeichen-, Urheber-, Datenschutzrechte usw.) verletzen. Insbesondere ist es den Nutzern untersagt, direkt oder indirekt pornografische, gewaltverherrlichende oder volksverhetzende Inhalte zu verbreiten, zu Straftaten aufzurufen oder Anleitungen hierfür darzustellen und politische oder religiöse Anschauungen Dritter zu verletzen. Für die Nutzer sind bei der Nutzung der Services die Entscheidungen und Vorgaben der Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG und ihrer Beauftragten verbindlich, die entscheiden, welche Inhalte gegen die genannten Grundsätze verstoßen und diese auch verändern oder löschen dürfen.

7.2. Die Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG ist nicht verpflichtet und auch nicht in der Lage, die Rechtmäßigkeit der von Nutzern hochgeladenen oder publizierten Inhalte umfassend zu prüfen, führt aber Stichproben durch und behält sich in jedem Fall das Recht auf Prüfung vor. Die Verantwortung für die Einhaltung der oben stehenden Bestimmungen liegt beim Nutzer.

7.3 Zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten lesen Sie bitte mehr in unserer Datenschutzerklärung.

8. Nutzung der Facebook Gruppe „NXT LVL“, Rechteeinräumung und Haftung des Nutzers

8.1 Neben den einschlägigen Nutzungsbedingungen von Facebook https://www.facebook.com/policies/ sind mit der Einstellung von Texten oder Fotos durch den User folgende Rechteeinräumungen und Verpflichtungen gegenüber RMP verbunden:

8.2 Eine Nutzung zu kommerziellen Zwecken durch den Nutzer ist nicht erlaubt.

8.3. Sofern ein Nutzer einen urheberrechtlich oder sonst rechtlich geschützten Beitrag (Texte, Fotos), Videos) in die Gruppe hochlädt/einstellt, räumt er RMP das zeitlich und räumlich nicht beschränkte Recht ein, den hochgeladenen/eingestellten über das Projekt NXT LVL in seinen gedruckten und elektronischen Medien einschließlich der Social Media–Plattformen im Internet, im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung und der Werbung für das NXT LVL Fitnessangebot, auch im Rahmen von Präsentationen zu veröffentlichen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen. RMP ist berechtigt, die Beiträge zu kürzen oder Bilder oder Texte ausschnitts- bzw. auszugsweise zu verwenden, Videos zu vertonen und umzugestalten, sofern keine Verfremdung damit verbunden ist.

8.4. Diese Rechte verbleiben auch nach Kündigung des Nutzungsvertrags bei RMP.

8.5 Der Nutzer kann der Veröffentlichung seiner Kommentare oder seiner persönlichen Erfahrungsberichte und sonstigen Inhalte durch RMP jederzeit widersprechen. Zu Nachweiszwecken empfehlen wir, den Widerspruch textförmig geltend zu machen (Brief, Telefax, E-Mail). Im Falle eines Widerspruchs werden die widerrufenen Inhalte umgehend gelöscht. Löschungen in der Facebook Gruppe NXT LVL muss der Nutzer direkt bei Facebook vornehmen.

8.6. Der Nutzer sichert durch das Einstellen seines Beitrags RMP zu, dass er über die hiermit eingeräumten Rechte verfügen darf und Rechte Dritter der Nutzung durch RMP im Rahmen der eingeräumten Nutzungsrechte nicht entgegenstehen.

8.7. Der Nutzer stellt RMP und seine gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Ansprüchen Dritter (einschließlich Facebook) frei, die aufgrund eines vom Nutzer verbreiteten und Inhalts geltend gemacht werden. Dies gilt auch für die angemessenen rechtsverteidigungskosten, zur Abwehr solcher Ansprüche.

8.8 Für die Löschung von Beiträgen gilt Ziff. 7.1 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechend.

9. Änderungen und Einstellung von Angeboten der Plattform

RMP behält sich vor, die Angebote von NXT LVL mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder  einzustellen, wenn diese nicht mehr zeitgemäß sind oder diese durch neue Produkte zu ersetzen.

Ansprüche der Nutzer gegenüber RMP bestehen nur, soweit sie in diesen Bedingungen ausdrücklich zugesichert sind. RMP wird solche Änderungen rechtzeitig vorher auf www.yournxtlvl.de ankündigen.

10. Haftung von RMP

Mit dem kostenpflichtigen Trainingsprogramm NXT LVL im Abonnement erhält der Nutzer umfangreiche Informationen über Fitness, Training  und Ernährung. Der Nutzer garantiert, dass seine in die Eingabemaske eingegebenen Angaben zutreffend sind.

Folgende Gesundheitshinweise sind zu beachten:

10.1 Fitnesstraining und eine Umstellung der Ernährungsweise kann zu höheren körperlichen Belastungen führen.

Die im Rahmen von NXT LVL angebotenen Trainingsanleitungen und Ernährungsempfehlungen werden auf Basis des aktuellen Stands von Wissenschaft und Technik von einem qualifizierten Trainer sorgfältig erstellt. Sie stellen jedoch keine medizinische Beratung dar und können ärztlichen Rat in keinem Fall ersetzen. Insbesondere können individuelle gesundheitliche und physische Besonderheiten eines Nutzers nicht berücksichtigt werden. Das Training ist für Personen mit einem guten gesundheitlichen Allgemeinzustand entwickelt worden. Wir empfehlen dem Nutzer, gegebenenfalls einen Arzt aufzusuchen und medizinischen Rat einzuholen, um die individuelle gesundheitliche Eignung für die ausgearbeiteten Trainingsprogramme auf der Grundlage einer persönlichen medizinischen Untersuchung feststellen zu lassen. Dies gilt insbesondere bei Vorliegen von Vorerkrankungen wie beispielsweise Bluthochdruck, Herz/Kreislauferkrankungen, Erkrankungen der Atmungsorgane sowie bei Erkrankungen der Gelenke oder der Wirbelsäule, Diabetes oder Lebensmittelallergien/Lebensmittelunverträglichkeiten. Ebenso sollten Sie ärztlichen Rat einholen, wenn Anzeichen negativer gesundheitlicher Auswirkungen beim Training erkennbar werden. Eine Haftung für die individuelle gesundheitliche und körperliche Eignung des Nutzers für die angebotenen Trainings- und Ernährungspläne kann daher nicht übernommen werden. Dies gilt auch für sonstige Informationen und Ratschläge, die im Rahmen des Fitnessangebots vom Trainer vermittelt werden.      

10.2  Im Übrigen haftet  RMP unbeschränkt für vorsätzliche und grob fahrlässige Pflichtverletzungen.

10.3. Für einfache Fahrlässigkeit haftet RMP bei Pflichtverletzungen nur dann, wenn die gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen eine Pflicht verletzen, die für die Erreichung des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung ist („Kardinalpflicht“). In diesem Fall ist die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt.

10.4. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz und bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

10.5 Soweit die Haftung von RMP ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von RMP.

11. Umfang der Nutzung / Urheberrechte/ Nutzungsrechtseinräumung

11.1 Sämtliche von RMP in Zusammenhang mit „NXT LVL“ veröffentlichten Inhalte, Informationen, Bilder und Fotos, Videos und Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt.  Eine Weitergabe  oder das Anbieten insbesondere von Trainings-und Ernährungsplänen ist nicht erlaubt. Jede über den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch hinausgehende Nutzung Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Verbreitung einschließlich der Einstellung in Datenbanken bedarf der vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von RMP. Dies gilt auch für Textteile oder Bildausschnitte.

12. Affiliate-Partnerschaft

Werben Sie einen neuen Abonnenten für „NXT LVL“ für die Dauer von mindestens 1 Monat und erhalten Sie eine Prämie von 15,–€. Hierzu müssen Sie sich bei diesem Programm anmelden und einen Link anfordern über den Ihr geworbener Abonnent einen Vertrag über das Fitness-Programm „NXT LVL“ abschließt. Kommt der Vertrag mit dem neuen Abonnenten zustande und wird während der Widerrufsfrist vom Abonnenten nicht widerrufen, erhalten Sie eine Prämie in Höhe von insgesamt 15 €. Der Betrag wird auf eine von Ihnen anzugebende Bankverbindung überwiesen. Barzahlung ist ausgeschlossen. Wir werden Sie im Falle eines Prämienanspruchs nach Ihrer Bankverbindung fragen.

13. Widerrufsrecht

Der Nutzer hat nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Näheres unter Widerrufsrecht.

14. Schlussbestimmungen

14.1 Mitteilungen an registrierte Nutzer, das Fitnessabonnement betreffend, erfolgen per E-Mail an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Die gilt auch für Änderungen am Produkt oder deren Funktionen.

14.2. Sofern für Erklärungen und Rechtsgeschäfte ein Datum und/oder eine Uhrzeit maßgeblich ist, ist das angezeigte Server-Datum und die angezeigte Server-Zeit von RMP ausschlaggebend.

14.3 RMP ist berechtigt, die Erbringung aller Dienstleistungen jederzeit ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen. Auf alle Vertragsbeziehungen zwischen RMP und den Nutzern ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.

14.4 Für Nutzer, die Kaufleute sind, wird für Klagen aus diesem Vertrag gegen RMP die Zuständigkeit der Stuttgarter Gerichte vereinbart.

14.5. Für Kommunikationen hinsichtlich dieser Vereinbarung wenden Sie sich bitte schriftlich an:

Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG Verlagsgesellschaft
Leuschnerstraße 1, 70174 Stuttgart

Sitz Stuttgart
Handelsregister Amtsgericht Stuttgart
HRA 12363

Komplementär-GmbH:
Rodale-Motor-Presse Verwaltungsgesellschaft mbH
Sitz Stuttgart
Handelsregister Amtsgericht Stuttgart

HRB 17733
Geschäftsführung: Nils Oberschelp (Vorsitzender), Andrea Rometsch

Tel.: 040/8533030

 

 

Facebook
  • Mein Trainingspartner Javon Francis
  • Mein Trainingspartner Jack Culcay
  • Mein Trainingspartner Björn Werner
  • Mein Trainingspartner Usain Bolt
  • Mein Trainingspartner Hafþór Júlíus Björnsson
  • Mein Trainingspartner Shaun Stafford
  • Mein Trainingspartner Cyril Henry
  • Mein Trainingspartner Ali As